Konvent 2024

Am 16. März 2024 wurde der turnusmäßige Konvent durchgeführt. Die Senatsmitglieder und die Rechnungsprüfer wurden neu bestellt.

Auch wurden Weichen hinsichtlich der anstehenden Aktivitäten und des Hilfsdienstes für die Zukunft gestellt.

Großmeister Kugler überbrachte Glück- und Segenswünsche der geistlichen Protektoren und bedankte sich bei den Funktionären für ihr eingebrachtes Engagement.

Nach dem Konvent rückten die Mitglieder mehr und mehr zusammen und es wurden auch viele interessante Gespräche geführt.

Osteraktion 2024

Diesmal war der FO-Osterhase bei 34 Ordensschwestern des Göttlichen Erlösers in Eisenstadt unterwegs; dies als Dank und Anerkennung für ihre Hinwendung zu Gott und ihre sehr lange, unermüdliche Arbeit zum Wohle unserer bedürftigen Mitmenschen.

Natürlich hatte der FO-Hase auch was mitgebracht: so bekamen sie selbstgemachte Schutzengel als Anhänger, kunstvolle Glückskäfer, ein Keramikschaf und natürlich auch Schokohaserln, sowie einen gebackenen Schaf-Striezel. Bei Kaffee und Kuchen von den Ordensschwestern wurden dabei auch interessante Gespräche geführt. 

Danach waren unsere FO-Mitglieder im Frauenhaus, wo wir für die Frauen, die dort Schutz suchen, Parfum, Schutzengeln und gefüllte Eier übergaben.  Für die Kinder gab es ein süßes Oster- und auch ein Bastelset, sowie ein Überraschungsei. 

Die letzte Station der FO-Osterhasen-Überbringer war die Pannonische Tafel, wo Bedürftige Menschen mit süßen Osterhasen und Schokoeiern beglückt wurden.

Somit wurde das Auf und Ab des Alltags etwas erleichtert und die Hoffnung auf ein frohes und schönes Osterfest gegeben.

Spitzensportler unterstützten die Charity-Veranstaltung

Unser großer Dank gilt unserem Ordensmitglied Petr und allen Teilnehmern.

Wir helfen Bedürftigen, lautet das Motto des FERDINANDUS ORDENS und daher freuen wir uns sehr, dieses Projekt zu unterstützen und bedanken uns für das Vertrauen.

Petr ist nicht nur Mitglied des FO’s, sondern auch ein großer Sportler, er hilft auch schwer kranken Menschen. Er kennt einen sehr kranken Mann, der finanzielle Hilfe für seine anspruchsvolle Behandlung braucht und somit organisierte das Ferdinandus Orden-Mitglied, mit weiteren Sportlern einen karitativen Wettbewerb und das Geld bekam die Familie des Kranken. Petr konkurrierte auch und seine Wettbewerbsleistung war ausgezeichnet.

Die FO-Mitglieder sind stolz auf unseren Spitzensportler, der im privaten Leben bei der Executive arbeitet, diesen Sport in seiner Freizeit ausübt und somit auch gleich eine tolle Tat mit dieser Aktion ermöglichte und dem kranken Mann damit auch sehr geholfen geholfen hat. Vielen Dank.

„Frohe Ostern“

Das Osterfest ist Frühlingserwachen, neues Leben,
es ist ein Fest der Hoffnung, des Vertrauens, des Glaubens und der Liebe.

Wir wünschen Allen viel Mut für spannende Neuanfänge,
Ideen für wichtige Veränderungen und Ausdauer für das Auf und Ab des Alltags.

Möget Ihr ein gesegnetes und wunderschönes “Osterfest’’ sowie erholsame Tage haben!


Euer Ferdinandus Orden 1561